Kişilik hakkına saldırıda üstün nitelikte özel ve kamusal yarar


Thesis Type: Postgraduate

Institution Of The Thesis: Marmara University, Faculty of Law, Private Law, Turkey

Approval Date: 2010

Thesis Language: Turkish

Student: SEDA KARA KILIÇARSLAN

Consultant: SERAP HELVACI

Abstract:

ZUSAMMENFASSUNG Da die Menschen zusammenleben müssen und auch die technologische Fortschritte führen zur Regelung vom Schutz der Rechtspersönlichkeitsrechte. Nicht jedes Verhalten stellt Eingriff in die Persönlichkeit dar. Die Schranke des Eingriff muss bestimmbar sein . Die Schranken können mit dem Begriff “ Rechtswidrigkeit” erklaert werden. Anders kann man auch sagen, dass die Personen rechtsmaesige Eingriffe dulden muss. Gegenstaende meier Arbeit sind überwiegende private und öffentliche Interessen, die die Rechtswidrigkeit des Eingriffs in die Persönlichkeitsrechte aufheben. Meine Arbeit besteht aus drei Teilen. Damit der Gegenstand beser verstanden wird, wurden manche Begriffe ohne Nennung der Rechtsfertigungsgründen in der Einführung behandelt. In den zweiten und dritten Teilen wurden die Rechtsfertigungsgründen behandelt. Da es sich Interesse, darüber auch in der Lehre diden diskutiert wird, führt zu den Schwierigkeiten über Bestimmen von den Grenzen des Inhalts. Deswegen sind die in mener Arbeit gennanten Beispiele bezüglich beiden Interessen keine absoluten Beispiele. Trotz dieser Situation werden private und öffntliche Interessen zur Konkretisierung meiner Arbeit in Verbindung mit streitigen Faellen und Bundesgerichtsentscheide behandelt. Im Falle vom Bestehen eines Konflikts von privaten und öffentlichen Interessen , werden beide Interessen nicht rein als privates oder öffentliches Interesse rechtsmaessig angenommen , sondern beide werden als Ganze überwiegend rechtsmaessig angenommen. Dieses Ergebnis führt dazu, dass das Interesse unter Titel Rechtsmaessigkeit als überwiegendes Interesse gezaehlt.